Modellflug im AC-Mülheim
   Besucher Statistik:  Online 1 » Heute 2 »  Gestern 4 »  Woche 15 »  Monat 1135  » Jahr 8458 »  Gesamt 34635 /   Rekord: 858 (15.11.2017)   /  Kostenloser PHP Counter

NABU - Naturschutzbund Ruhr

Der erste Flug der Mauersegler

Mehrmals im Jahr findet auf unserem Gelände der Jungfernflug der Mauersegler statt. Der NABU hat es sich zur Aufgabe gemacht verwaiste Mauersegler aufzupäppeln. Näheres hierzu findet man auf deren Internetseite: Naturschutzbund-Ruhr
Es ist immer wieder spannend bis sie los fliegen. Bei einigen dauert es mehrere Minuten und da kann der Arm schon ganz schön schwer werden.

Hier ein Kommentar vom NABU:
Wir starten mehrmals im Jahr die Mauersegler, weil die Vögel unterschiedlich alt sind, wenn sie in die Pflegestationen kommen. Es ist nicht sinnvoll, flugfähige Tiere noch mehrere Wochen zu behalten, um dann alle gleichzeitig zu starten. Dies ist nicht im Sinne der Tiere und außerdem sehr kosten- und zeitintensiv, da Mauersegler nie !!! selbständig fressen, außer wenn sie fliegen. Das bedeutet mindestens sechs Fütterungen pro Tier pro Tag. Dieser Aufwand wird ausschließlich von Ehrenamtlichen übernommen. - Wir sind deshalb froh, Ihr Gelände für die Startaktionen nutzen zu dürfen.
Elke Brandt
2. Vorsitzende NABU Ruhr

  Bericht der WAZ vom 13.08.2015
bild
bild
In diesen Kisten werden die Mauersegler transportiert
bild
bild
gleich geht es los, noch ist Ruhe im Bau :-)
bild
bild
Der erste am Startplatz, gleich fliegt er los
bild
bild
Es ist so schön hier auf der Hand, hier bleibe ich
bild
bild
Hier bleibe ich, was wollen die von mir?
bild
bild
Ist das hoch hier!!
bild
bild
Noch eine kleine Streicheleinheit, bitte
bild
bild
Soll ich oder soll ich nicht! (Copyright Jürgen Pern)
bild
bild
Ich breite schonmal meine Flügel aus (Copyright Jürgen Pern)
bild
bild
Ich habe noch keine Lust zum fliegen (Copyright Jürgen Pern)
bild
bild
Sehe ich nicht gut aus? (Copyright Jürgen Pern)
bild
bild
Ich bin dann mal weg (Copyright Jürgen Pern)